Apartment 2 Personen

Zusatzbetten: 0
48€/30€
(01.07.-01.09./01.09.-01.07.)
Buchen Einzelheiten

Apartment 2 Personen

Zusatzbetten: 2
68€/48€
(01.07.-01.09./01.09.-01.07.)
Buchen Einzelheiten

Apartment 2 Personen

Zusatzbetten: 2
68€/48€
(01.07.-01.09./01.09.-01.07.)
Buchen Einzelheiten
Orebić (1665 Einwohner) ist eine Gemeinde auf der Halbinsel Peljesac , die Teil der Dubrovnik-Neretva County. Die Gemeinde Orebić vierzehn Dörfern, in denen gibt es viele Wohnungen in der privaten vlastništvu. Es sind unter anderem, Donja Banda, Oskorušno und Viganj. Ort Orebić genannten šesnaestog Anfang des Jahrhunderts in der ehemaligen Republik Dubrovnik. Die Mitte der etablierten Siedlungen, šenaestog am Ende des Jahrhunderts, der Familie Orebić, von dem sich der Ort hat seinen Namen, aktualisiert das Schloss. Während seiner Geschichte, Ort Orebić hatte eine maritime Tradition. Jeder Ort auf der Halbinsel Peljesac hat seine eigene Seele, so dass für einen Tag Sightseeing und den Aufenthalt in ihnen geeignet sind Kuciste, Jagd-und Potomje. Restaurants, Tavernen und möblierten Wohnungen befinden sich in Orten EUR Pelješac, Amboss und Trstenik, wo immer Sie erwarten, dass die Stimmung und gastfreundliche Menschen. Orebic ist ein bekanntes Touristenziel mit einem anderen Angebot der Unterkunft durch die dalmatinische Spezialitäten und Weine aus der Region für den Sport - Freizeit-Einrichtungen. Neben Pelješac hat Sandstrände, die sich entlang der gesamten Küste, gibt es kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten zu sehen, Notre-Dame-Kirche, wo ein kleines Museum, das Franziskanerkloster, Maritime Museum, das Haus Kapitän, und der Prince's Palace. Orebic ist immer bekannt für seine maritime Tradition, weil sie von Schiffen, die Teil der Dubrovniker Handelsmarine. Heute ist die Situation in Orebic, Wohnungen wurden in großer Zahl, die eindeutig dem Wissen, dass der Tourismus an erster Stelle, und dass diese Industrie zu überwinden, in die Zukunft. Halbinsel Peljesac, wo es eine Orebić, hat seinen historischen Sehenswürdigkeiten, die Touristen besuchen - illyrischen Heiligtums aus dem zweiten Jahrhundert v. Chr., die sich in einer Höhle oberhalb der Stadt Nakovana. Es wurde festgestellt, die Reste von Amphoren, Schalen, Gläser, Teller und Schüsseln Keramik. Parteien auf der Halbinsel Peljesac sind meist im Zusammenhang mit religiösen Feiertagen (blagan St. Antonius, Maria Himmelfahrt, St.. Roko). In Orten Dingac, Podobuce und Jagdrevier, traditionell organisierten Festivals. Orebic, das ist sehr gut im Verkehr mit fast allen Reisezielen in Kroatien, in seinem Angebot hat ein Sport - Freizeit-Aktivitäten (jedranje, Surfen, Wasserski, Wandern, Fahrt mit dem markierten Radwegen, Wasserski und Rudern.